Download Arbeitslosenarbeit: Erfahrungen. Konzepte. Ziele by Friedhelm Wolski-Prenger PDF

By Friedhelm Wolski-Prenger

Show description

Read Online or Download Arbeitslosenarbeit: Erfahrungen. Konzepte. Ziele PDF

Best german_9 books

Online-Wahlen

Die Beiträge des Buches geben einen Überblick über den bisherigen Stand der politischen, technischen und rechtlichen Entwicklungen und kontroversen Dikussionen zum Thema Online-Wahlen. Folgende Fragen werden diskutiert: Wie kann eine Bundestagswahl on-line aussehen? Wie verändert die neue Technik den Ablauf von Wahlen?

Forschung ohne Tierversuche 2000

". .. stellt . .. einen . .. wertvollen Bestandteil zur kritischen und wissenschaftlich-sachlichen Auseinandersetzung mit Tierexperimenten dar. Es sei jedem Wissenschaftler und Mediziner dringend zur Lektüre empfohlen . .. " Arzneimittel-Forschung/Drug study 2001, 7

Delegation von Preiskompetenz an den Verkaufsaußendienst: Eine empirische Analyse ausgewählter Determinanten und Gestaltungsmöglichkeiten

An der Nahtstelle von Preis- und Vertriebsmanagement stellt sich die Frage nach der Delegation von Preiskompetenz. Trotz der bedeutenden Erfolgswirkung von Preisen ist die Gestaltung und Implementierung der Delegation von Preiskompetenz an den Verkaufsaußendienst in der Praxis häufig durch eine unzureichende organisatorische Umsetzung gekennzeichnet.

Additional info for Arbeitslosenarbeit: Erfahrungen. Konzepte. Ziele

Sample text

Grundsätze zur kirchlichen Beteiligung Wenn aus kirchlicher Sicht zu arbeitsmarktpolitischen Fragen Stellung genommen wird, so müssen die Perspektiven und die Chancen von Arbeitslosigkeit betroffener oder bedrohter Menschen den Ausgangspunkt bilden. Die Evangelische Kirche will von ihrem Auftrag her allen Menschen in gleicher Weise Zukunftsorientierung und Hoffnungsperspektiven eröffnen. Will sie sich nicht an der Bagatellisierung des Problems Arbeitslosigkeit und an der systematischen Ausblendung der Belange der von Arbeitslosigkeit betroffenen Menschen beteiligen, so ist sie in ihrem "Kernbereich" herausgefordert.

Die Kirche muß daher die Massenarbeitslosigkeit und ihre Folgen für die betroffenen Menschen und für das gesellschaftliche Zusammenleben immer wieder zum Thema machen und auf die Ursachen von Arbeitslosigkeit und Armut hinweisen. Dazu gehört es auch, die ungleiche Verteilung von Reichtum und Wohlstand in unserer Gesellschaft zu benennen und darin liegende Ungerechtigkeiten aufzuzeigen. Dieser Realitätsbezug muß auch bei verantwortlichen Politikern und anderen gesellschaftlichen Gruppen eingefordert werden.

In der Enzyklika Pacem in terris als Zeichen der Zeit charakterisiert worden, und sie ist es bis heute. Die 4 OS Gaudium et spes. a. 1966, S. 449 Katholische Initiativen mit Erwerbsarbeitslosen im Bistum Aachen 45 Zeichen der Zeit markieren Orte, wo Humanität und Menschwerdung bedroht oder verweigert werden und wo um diese gekämpft wird. An diesen Orten, bei den betroffenen Menschen präsent zu sein, ist Aufgabe der Kirche, des Volkes Gottes. Die Zeichen der Zeit sind Prüfsteine für die Kirche in der Welt von heute.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 46 votes

Categories: German 9